Navigation und Service

Springe direkt zu:

Jobs in Deutschland

Informationen und Links

Arbeiten und Ausbildung in Deutschland

Sie wollen in Deutschland eine Arbeit oder eine Ausbildungsstelle finden? Das EURES-Netzwerk unterstützt Sie dabei. Sehen Sie selbst:

Informationen rund um Corona

Einige Institutionen bieten auch in anderen europäischen Sprachen eine Übersicht von Informationen zu den neuen Regelungen in Deutschland im Rahmen von Corona an. Eine Zusammenstellung finden Sie in der Tabelle auf der Seite "Über EURES informieren / EURES-Netzwerk / Corona Covid 19".

 

Make it in Germany

Wichtige Informationen zu Deutschland und Bewerbungsmöglichkeiten in Deutschland finden Sie unter www.make-it-in-germany.de. 

Über Make-it-in-Germany können Sie im Chat, per Email oder im Telefongespräch auch persönlichen Kontakt zu Beraterinnen und Beratern aus dem virtuellen Welcome Center der ZAV aufnehmen und auch Ihre Bewerbung zusenden.

Folgende Informationen und Beratung können Sie hier erhalten:

  • Arbeitsmarkt und Arbeitsbedingungen in Deutschland
  • Suche nach Arbeitsstellen, Ausbildungsstellen oder Praktikumsplätzen und Kontakte zu Arbeitgebern
  • Verfassen eines Lebenslaufs
  • Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche
  • TMS-Fördermöglichkeiten

EURES-Portal

Nutzen Sie auch das EURES-Portal. Hier können Sie sich registrieren, Ihre Bewerbung hochladen und europaweit nach Stellen suchen. Im EURES-Portal finden Sie auch eine Liste aller EURES-Beraterinnen und EURES-Berater. Außerdem können Sie sich über den deutschen Arbeitsmarkt informieren.

Über die Grenze pendeln

Wenn Sie in einem deutschen Nachbarland wohnen und zu Ihrer Arbeit nach Deutschland pendeln oder pendeln wollen, dann unterstützen Sie meist zweisprachige EURES-Beraterinnen und EURES-Berater in den Grenzregionen. Es ist wichtig, dass Sie sich gründlich informieren, da in diesem Fall viele unterschiedliche Gesetzgebungen gelten. Eine ergänzende Übersicht zu wichtigen Kontakt- bzw Anlaufstellen haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

Brexit und EURES

Seit dem 1.2.2020 ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Mitglied der Europäischen Union. Aufgrund des Austrittsabkommens zwischen der EU und dem Vereinigten Königreich besteht jedoch während eines Übergangszeitraums, der derzeit bis zum 31.12.2020 dauert, die Freizügigkeit der Arbeitnehmer zwischen dem Vereinigten Königreich und den Mitgliedstaaten weiter. Dies schließt die Erbringung von EURES-Dienstleistungen ein (vom EURES-Portal übernommen).

Arbeitnehmerfreizügigkeit

Weitere Informationen zur Arbeitnehmerfreizügigkeit in Deutschland und Ihre Rechte finden Sie auf der Webseite der EU-Gleichbehandlungsstelle.

Auch der Deutsche Gewerkschaftsbund informiert auf seiner Seite zur fairen Arbeitsmobilität

Informationen für mobile europäische Arbeitnehmende

Auf deutsch, französisch und englisch erhalten Sie hier den Leitfaden für mobile europäische Arbeitnehmende. Er wurde verfasst vom Europäischen Gewerkschaftsbund.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Stellensuche

Ihr EURES-NCO Deutschland

EURES-Beratung

Make it in Germany

Das Deutsche Informationsportal
Chat / Hotline / App

Arbeiten in Grenzregionen

Leben und Arbeiten in Deutschland

 Die Plattform "Make it in Germany" informiert auch auf Twitter und Youtube